Gemeinde Lonsee

Seitenbereiche

Solarpark Radelstetten

Umweltfreundliche Technologie

Die Gemeinde Lonsee hat im Jahr 2004 das ehemalige Munitionsdepot in Radelstetten erworben. Wo bis vor wenigen Jahren noch Munition der Bundeswehr gelagert wurde, wird seit dem Jahr 2009 Strom mit nachführbaren  Photovoltaikanlagen produziert. Der Solarpark wurde von der Firma Solep projektiert. Mittlerweile sind im ehemaligen Munitionsdepot Photovoltaikmodule mit einem Volumen von 2,3 MWp angeschlossen.

Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage des Solarpark Radelsetten. Weiter zur Homepage

Solarpark
Solarpark
Solarpark

Kontakt

Gemeindeverwaltung Lonsee
Hindenburgstraße 16
89173 Lonsee
Tel.: 07336 81-0
Fax: 07336 81-89
E-Mail schreiben