Gemeinde Lonsee

Seitenbereiche

Anfahrt

Ihr Weg nach Lonsee

Die Gemeinde Lonsee liegt inmitten reizvoller Wacholderheiden und Waldflächen am Beginn des Lonetals auf der Schwäbischen Alb. Durch seine günstige Lage befindet sich Lonsee sowohl im Einzugsbereich der Stadt Geislingen an der Steige als auch im Einzugsbereich des regionalen Zentrums des Alb-Donau-Kreises, der Stadt Ulm, die zugleich Sitz des Landratsamtes und der Kreisverwaltung ist.

Anfahrtsskizze
Anfahrtsskizze
Straße
B10 Urspring

Mit dem Auto

Zwischen den beiden Städten Ulm und Geislingen an der Steige liegt Lonsee sehr verkehrsgünstig unmittelbar an der Bundesstraße B 10, die als wichtigster Zubringer zur Autobahnausfahrt Ulm-West (A 8) und ins Filstal angesehen werden kann. Neben der Autobahnanschlussstelle Ulm-West besteht eine weitere direkte Zufahrtsmöglichkeit über die Autobahnanschlussstelle Merklingen (A 8).

Routenplaner

Die genaue Anreise nach Lonsee können Sie sich mit dem Routenplaner anzeigen bzw. berechnen lassen. Weiter zur Homepage map24

Mit der Bahn

Durch die Anbindung an das Schienennetz der Deutschen Bahn können Sie Lonsee auch direkt über die Bundesbahnhauptstrecke Ulm-Stuttgart-München (Haltestationen Lonsee bzw. Urspring) erreichen. Anschlussmöglichkeiten zu Fernverbindungen bestehen sowohl in Ulm als auch in Geislingen/Steige. Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage der Deutschen Bahn.

Straße
Bahnhof Lonsee
Bahnhof Lonsee
ICE Ulm-Stuttgart

Kontakt

Gemeindeverwaltung Lonsee
Hindenburgstraße 16
89173 Lonsee
Tel.: 07336 81-0
Fax: 07336 81-89
E-Mail schreiben